Schäferhündin mit Arthrose Tatsächlich, es hilft!

Unsere Schäferhündin Sunny, gute 10 Jahre alt, hat massive Probleme mit Athrose. Die meisten Szenarien endeten mit unbefriedigenden Perspektiven, die Hoffnungen schwanden mit jeder neuen Diagnose. Von unserer Doggy-Physio-Therapeutin wurde "Kompagnon" ins Gespräch gebracht. Dann ging alles ganz schnell. Adressdaten im Internet recherchiert, erster Anruf erfolgreich begleitet von einem sehr aufschlussreichen Gespräch mit dem netten Herrn der BSS Vertriebs UG, der schon am Telefon viel Einfühlungsvermögen ausstrahlte. Der erste Liter war schnell bestellt - mein Stirnrunzeln über den relativ hohen Preis konnte mein Gesprächspartner nicht sehen-, die Lieferung kam schnell und dann ging es ans tägliche Dosieren mit der beiligenden Spritze. Nach rund 2 Wochen waren erste deutliche Fortschritte zu erkennen, die Krankheit hat sich mittlerweile auf einem für Hund und Herrchen/Frauchen vertretbaren Pegel eingependelt. Wir nehmen geben Sunny kein weiteren Medis mehr! Der nächste Liter steht jetzt an. Wir finden mittlerweile die Preisgestaltung akzeptabel, besonders im Hinblick auf den medizinischen Nutzen. Kompagnon ist in der Tat empfehlenswert! Freundliche Grüße aus dem Rhein-Main-Gebiet. Reinhard W.